Whisky-Reisen

Ab 2019 werde ich erste Reisen nach Schottland anbieten.

 

Geplant sind zwei Reisen nach Islay im Frühjahr und im Herbst


Für die Schottlandreise im September (04.-11. September) gibt es noch freie Plätze !! Route: Edinburgh, Oban, Isle of Islay, Inverary, Edinburgh - Änderungen sind noch möglich.
Kosten bei derzeitigem Planungsstand ca. 1400 € p.P. im Doppelzimmer.
Bei Interesse schickt mir bitte eine email. Verbindliche Anmeldungen benötige ich bis Anfang Juni.

 

Und für das Frühjahr 2020 Ardnamurchan Spezial - Besuch unseres Whiskyfasses (dann sind die ersten 3 Jahre vorbei ...)

Da die Interessentenzahl die 7-8 schon übersteigt werden wir mit zwei 9-Sitzer Bussen fahren ... Damit sind die "gemeinsamen" Übernachtungsmöglichkeiten etwas eingeschränkt - das ist aber alles planbar ...

 

 

Im Normalfall sind die Reisen für ca. 8 Personen geplant. Wir fahren mit einem 9-Sitzer Bus und fliegen (zum günstigern Tarif) unter der Woche nach Schottland. (derzeit Mittwoch bis Mittwoch)

 

Gerne erstelle ich Ihnen auch ein individuelles Angebot für eine "geführte" Whiskyreise nach Schottland. Schicken Sie mir einfach eine email und wir beginnen gemeinsam mit der Planung ...

 

Reise Frühjahr 2019

 

Schottland – Inseln, Whisky, Schlösser und Glasgow

 

Individuelle Reise für Genießer

 

  1. Tag (08.05.2019) Flug Frankfurt nach Glasgow – Weiterfahrt nach Ardrossan

 

Hinflug mit Lufthansa von Frankfurt (Main) nach Glasgow. Treffen am Flughafen Frankfurt Terminal 1 um 12.30 Uhr. Nach knapp zwei Stunden Flug landen wir in Schottland. Dort packen wir unser 9-Sitzer-Urlaubsmobil und fahren von Glasgow nach Ardrossan wo wir eine Nacht im Lauriston Hotel übernachten werden. Dort besteht auch die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen.

 

  1. Tag (09.05.2019) Isle of Arran – Weiterfahrt nach Campbeltown

 

Heute geht es mit der Fähre auf die Isle of Arran. Diese Insel ist „Schottland in Miniatur“. Hier sieht es landschaftlich aus wie bei einer Fahrt von den Highlands bis ans Meer. Nach einem Besuch der Arran Distillery bleibt noch Zeit für einen Rundgang um Lochranza Castle bevor wir mit der Fähre aufs Festland übersetzen und auf einer Nebenstrecke nach Campeltown kommen. Hier übernachten wir im Craiggard House (1882) das ehemals im Besitz von William McKersie (Lochruan Distillery) war. Hier besteht auch die Möglichkeit zum Abendessen.

 

  1. Tag (10.05.2019) Campbeltown

 

In Campeltown gab es früher 34 Brennereien !! was ihr die Bedeutung einer eigenen Whiskyregion gab. Heute sind es mit Springbank, Glen Scotia und Glengyle (seit 2004) immerhin wieder drei. Neben den Besichtigungsmöglichkeiten der Destillen besteht hier die Möglichkeit an einem Warehousetasting der Firma Cadenheads teilzunehmen und durch dieses schöne kleine schottische Städtchen zu bummeln. Übernachtung wie am Vortag.

 

  1. Tag (11.05.2019) Mull of Kintyre – Mit der Fähre zur Isle of Islay

 

Heute fahren wir über den Mull of Kintyre nach Kennacraig. Wir werden mit der 13:00 Uhr Fähre von Kennacraig zur Isle of Islay übersetzen. Wenn es die Zeit erlaubt können wir Skipness Castle noch einen Besuch abstatten (oder im Skipness Smokehouse leckeren Räucherfisch probieren).

 

Am Nachmittag Kurzbesuch in einer von 9 Destillen (Ardnahoe oder Bunnahabhain) oder „Bummel“ durch Bowmore. Übernachtung Bridgend Hotel.

 

  1. Tag (12.05.2019) Isle of Islay

 

Wenn das Wetter mitspielt gibt es heute einen „Spezialverkostungstag“ - mehr wird hier noch nicht verraten. Alternativ gibt es eine Mischung aus Sightseeing und Destillerie-Besichtigung.

 

Übernachtung wie am Vortag.

 

  1. Tag (13.05.2019) Inverary über Loch Lomond nach Glasgow

 

Heute ist Frühaufsteher-Tag. Wir fahren mit der 07:00 Uhr Fähre zurück auf das Festland. Nach Besuch des Inverary Castles und schöner Fahrt durch „die kleinen Highlands“ zum Loch Lomond und weiter nach Glasgow. Übernachtung in zentraler Lage, Hotel Jurys Inn Glasgow.

 

  1. Tag (14.05.2019) Glasgow

 

Der letzte Tag bleibt zum Sightseeing oder Shopping in Glasgow. Wer möchte kann von der Kathedrale bis zum Celtic Stadion die Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen. Wir lassen den Abend in einem der zahllosen Pubs ausklingen und nehmen einen „Last Dram“ auf die Erinnerungen dieser Schottlandreise. Übernachtung wie am Vortag.

 

  1. Tag (15.05.2019) Glasgow und Rückreise

 

Bis zum Mittag noch letzte Einkaufsmöglichkeiten. Danach Fahrt zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa nach Frankfurt. Ankunft Frankfurt ca. 19:10 Uhr.

 

 

 

Kosten pro Person XXXX €. Im Preis enthalten sind: Flüge, 7x Übernachtung mit Frühstück, Transport im 9-Sitzer-Bus inkl. aller Fährverbindungen. Eintritt Destillen Arran, Campeltown (ohne Warehousetasting) und zwei Tastings auf der Isle of Islay.

 

Kurzfristige Änderungen sind möglich.