Hordeum Whiskytasting - Matthias Schmidt

Tastings mit Spaß, Information und Geschmack !!

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten von Hordeum Whiskytasting.

 

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit dem Verkosten von Whiskies aus aller Welt. Ein besonderer Focus liegt dabei natürlich auf den aus Gerste (lat. Hordeum) hergestellten Whiskies. Auch das schottische Nationalgetränk -Single Malt Whisky- wird aus Gerste, Wasser, Erde und Feuer hergestellt. Die Beschreibung "flüssiger Sonnenschein" lässt erahnen was Whiskygenießer damit verbinden.

 

Um diesen Genuß zu teilen veranstalte ich seit mehreren Jahren Whiskytastings. Diese finden sowohl im Rahmen der VHS (Troisdorf/Niederkassel und Bornheim/Alfter), durch Beauftragung von Firmen/Vereinen oder Privatleuten statt.

Für das Jahr 2020 sind wieder viele spannende Tastings geplant.

Zum zweiten mal veranstalten wir eine "Burns Night" - hier wird dem schottischen Nationaldichter gedacht, mit 3-Gänge Menu incl. Haggis Neeps and Tatties, Dudelsackspieler und vielen Überraschungen.

Im April/Mai werden wir eine "Schottland-Reise" machen und unsere Fässer in Ardnamurchan besuchen. Im Juni gibt es wieder ein Sommerfest (diesmal für einen guten Zweck) und im Dezember eine Weihnachtsfeier mit Whisky und Film. Eine weitere Version von Whisky und Käse (fast schon Tradition) und viele weitere leckere Überraschungen.

Details sind unter TERMINE zu finden. Die öffentlichen Tastings werden (meistens) am 12. eines Monats im Bootshaus in Niederkassel Rheidt stattfinden.

 

Gerne erstelle ich auch Ihnen ein Angebot für ein Whisk(e)y-Tasting. Anfragen per email an matthias@hordeum.de.

 

Ich würde mich freuen Sie auf einem meiner Tastings begrüßen zu dürfen.

 

Slàinte mhath (Prost - gute Gesundheit)

Matthias Schmidt 

 

Burns Night 2020

 

 

Mit Piper Stefan Chapman

Tasting 2003 - Strathisla Distillery
Tasting 2003 - Strathisla Distillery
Tasting 2016 - Strathisla Distillery
Tasting 2016 - Strathisla Distillery

Zwischen den beiden Besuchen in einer der optisch schönsten Destillerien Schottlands liegen 13 Jahre. Wenn  ich in weiteren 13 Jahren nochmal dorthin gelangen sollte suche ich mir aber wieder so einen bequemen Sessel raus.

Wann genau ich mit dem Verkosten begonnen habe kann ich so genau nicht mehr feststellen. Seit mindestens 2003 war ich regelmässig in Schottland und auch in einigen anderen "Whiskyproduzierenden-Ländern".

 

Bitte sendet euer Feedback an matthias@hordeum.de - ich freue mich über alle Anregungen/Verbesserungen usw. nehme aber auch Lob oder Kritik gerne entgegen (und manchmal auch an ;-)   )

 

 

Viele Grüße

Slàinte mhath

Matthias Schmidt